Jetzt deine Liebsten überraschen

Einen Liebesbrief schreiben der für Herzklopfen <3 sorgt!

Liebesbrief schreiben

Zum dahinschmelzen!

In diesem Artikel erfährst du, wie du einen Liebesbrief schreibst, der für Herzklopfen sorgt! 💘

Es gibt viele Gründe die einen dazu bewegen können einen Liebesbrief schreiben zu wollen. Beispielsweise um den Ex-Partner zurückzugewinnen, weil man jemanden seine Liebe gestehen möchte, oder um seinem Schatz zu zeigen wie sehr man ihn liebt.

Besonders schön sind Liebesbriefe, wenn es keinen speziellen Anlass gibt und man seinen Partner einfach mal überraschen möchte.

Liebestexte sind unvergänglich wie die Liebe selbst und sie überwinden Raum und Zeit.

Sorge mit deinen Worten für einen Herzklopfmoment, in dem die Welt deines Liebsten kurz stehen bleibt und schreibe noch Heute deinen romantischen Liebesbrief!

Wie du das am Besten anstellst, wirst du am Ende des Beitrags wissen.

Außerdem weißt du auch, welche Fehler du (unbedingt!) vermeiden solltest und auf welche konkreten Punkte du achten musst, damit deine Liebeszeilen dass bewirken was sie sollen.

 

 

 

 

Denn lass uns gleich zu Beginn ehrlich sein: Dein Brief soll etwas bewirken!

Er soll deinen Schatz zum Weinen bringen. Oder davon überzeugen, dass du (doch) der richtige Partner bist. Oder beides. Oder, ja was willst du mit deinem Liebesbrief eigentlich bewirken?

Wenn du das noch nicht weißt, solltest du dir diese Frage spätestens jetzt stellen.

Es ist etwas komplett anderes, ob man für seinen Schatz einen Liebesbrief schreibt, weil man seine Liebe gestehen will, oder ob man seinen Ex-Freund zurückgewinnen möchte. Aus diesem Grund haben wir für dich noch zusätzliche Tipps für die verschiedenen Anlässe z.B. Liebesbrief zum Jahrestag, zum Geburtstag, oder nach einer Trennung zusammengeschrieben.

Lass dich von den Beispielen und Vorlagen für Liebesbriefe inspirieren!

 

So ist der Artikel unterteilt:

Du kannst dich direkt zum jeweiligen Thema durchklicken, die 7 Tipps solltest du dir jedoch auf jeden Fall durchlesen!

Viel Spaß beim Lesen!

7 Tipps, die du beim Liebesbrief schreiben unbedingt beachten solltest

Bevor du blind drauflos schreibst, haben wir die besten Tipps für dich, damit aus deinem leeren Blatt Papier ein schön geschriebener Liebesbrief wird.

atmospähre-liste
1. Sorge für eine angenehme Schreibatmosphäre

Türe zu, Ohrenstöpsel rein.

Nimm dir Zeit für dich und deine Gefühle und lege am besten alles weg, was dich ablenken und stören könnte (Ja, ich meine dein Handy!).

Versetze dich mit deiner Lieblingsmusik, Kerzen und einem leckeren Tee in deine persönliche Wohlfühlatmosphäre.

Denke an die Person die du liebst und an die Momente, in denen dein Liebling dich zum Lächeln bringt, dich anstrahlt und den Augenblick perfekt macht.

herz-liste
2. Werde dir über deine Gefühle bewusst

Warum möchtest du einen Liebesbrief schreiben und was möchtest du damit bezwecken?

Möchtest du deine Beziehung retten, deinem Partner eine Liebeserklärung machen, oder jemanden zum ersten Mal sagen was du für ihn empfindet? Je genauer du weißt, was dein Liebesbrief bewirken soll, desto eher wirst du die richtigen Worte finden.

Du bist dir über deine Gefühle bewusst, aber weißt trotzdem nicht wie du anfangen sollst?

Beginne mit einer Liste und notiere dir, was du an der Person liebst und schätzt. Ist es das bezaubernde Lächeln, die unermüdliche Unterstützung oder die bedingungslose Liebe, die dein Schatz dir jeden Tag entgegenbringt? Hast du dich in den Charakter, die tolle Ausstrahlung oder in den besonderen Humor verliebt? Wenn du dir diese Fragen stellst, dann werden dir die ersten romantischen Gedanken kommen.

Was liebst du an der Person?

„Ich liebe es, wenn du mich angrinst und sich die Welt für einen kurzen Augenblick nur um uns dreht“
„Ich liebe deine Verrücktheit und deine positive Sicht auf die Dinge“
„Ich liebe es, wenn du mir ins Ohr flüsterst.“
„Ich liebe es, wie du meinen Namen sagst“
„Ich liebe es, wenn mein Pullover nach dir riecht.“

Wie war der Moment, in dem dir bewusst wurde, dass du dich verliebt hast?

„Als ich dich das erste Mal sah, hätte ich niemals gedacht, dass du mir mal so viel bedeuten wirst!“
„In dem Augenblick als ich dich das erste Mal sah, da wusste ich, du bist genau der Richtige für mich.“
„Als wir uns zum ersten Mal geküsst haben, habe ich so sehr gegrinst, weil ich mein Glück nicht fassen konnte“
„Als ich dich gesehen habe, hat mein Herz auf „gefällt mir“ geklickt“
„Wir sind passiert, bevor wir wussten was passiert“

Na, bist du in deinen Gedanken abgeschweift?

Falls ja, ist das doch super. Wenn du schon mal eine Liebeserklärung schreibst, dann soll sie auch toll werden und dazu sollte man seine Gefühle kennen.

Du weißt jetzt besser, was du am anderen liebst und schätzt und wie es war als du dich in ihn verliebt hast. Dass wird dir beim Schreiben auf jeden Fall weiterhelfen.

Und nun raus aus der Gedankenwelt, der nächste Punkt ist wirklich wichtig.

ring-liste
3. Falle nicht sofort mit der Tür ins Haus

Beginne deinen Brief nicht mit überschwänglichen Liebesbekundungen, sondern erkläre doch lieber was dich dazu bewogen hat, deiner geliebten Person zu schreiben, wie du dich gerade fühlst oder was du aktuell machst.

Das erleichtert nicht nur dir den Einstieg und ein guten Schreibfluss, auch der Empfänger kann deine Gefühle besser nachempfinden und wird von deiner Liebeserklärung nicht direkt überrumpelt.

Du könntest deinen Liebesbrief so beginnen:

„Ich ringe seit Tagen mit mir, dir endlich zu schreiben was ich für dich empfinde. Auch wenn ich Angst habe enttäuscht zu werden, sitze ich jetzt vor dem leeren Blatt Papier und versuche mit meinen Worten nur annähernd auszudrücken, wie wichtig du mir bist!“
gefuhl-liste
4. Ein absolutes No-Go bei einem Liebesbrief sind ...

Für die einen pure Romantik, für die anderen übler Kitsch. Versuche abgedroschene Phrasen wie „kein Stern im Universum leuchtet so hell und schön wie du“ zu vermeiden, oder nur dezent einzusetzen.

Solche Vergleiche wirken nicht nur sehr kitschig, nebenbei werden Übertreibungen auch schnell unglaubhaft.

Verwende deshalb möglichst deine eigenen Worte und schreibe nicht zu gekünstelt, ansonsten wirkt dein Brief für deinen Schatz nicht authentisch.

Lasse deshalb lieber etwas mehr Eigenkreativität in deine Liebeszeilen einfließen, anstatt lediglich etliche Liebessprüche aneinander zu reihen. Dein Partner soll sich ja schließlich persönlich angesprochen fühlen und nicht das Gefühl haben, dass eine andere Person ihm schreibt.

Geschenk
5. Der erste Eindruck zählt. Immer.

Ein romantischer Brief ist die halbe Miete, eine schöne und originelle Verpackung die andere. Werte deinen Brief mit einem schönen Briefpapier und einem Umschlag auf und mache ihn zu etwas besonderem. Du könntest deinen Liebestext auch rollen und versiegeln, dass wird ihm noch eine größere Bedeutung verleihen.

Oder du versendest deine Liebeserklärung direkt in einer Flaschenpost und sorgst für eine ganz große Überraschung.

Du kannst außerdem Schokolade, Blumen und kleine Geschenke beilegen und deinem Herzensmensch eine noch größere Freude zu bereiten. Weiter unten findest du viele tolle Beispiele und Ideen, wie du deinen Liebesbrief aufwerten kannst.

langer-Brief
6. Lass deinen Brief nicht zu lange werden

Schreibst du über mehrere Seiten, kann es schnell passieren, dass du dich wiederholst. Konzentriere dich also lieber darauf, was du wirklich sagen möchtest und versuche es möglichst treffend zu formulieren.

Auch wenn man oft ganz viel zu sagen hat, kurze Liebesbriefe bewegen uns meist mehr, da sie die Liebe auf den Punkt bringen.

Brief-liste
7. Alle Tipps gelesen und dir fällt nichts ein worüber du schreiben sollst?

Erinnere doch in deinem Liebesbrief an die schönsten gemeinsame Momente, die ihr zusammen erlebt habt. An die absurdesten Dinge, über die ihr gelacht habt, oder an die heftigsten Rückschläge, die ihr gemeinsam überstanden habt. Sag deinem Schatz was du an ihm magst.

Besonders freut man sich übrigens über Komplimente von vermeintlichen Schwächen.

Und zum Schluss das Wichtigste: Habe Mut! Lass dich von deinen Zweifeln nicht abbringen und schreibe einfach darauf los.

Keine Angst du schaffst das!

Flaschenpost

Du möchtest deine Liebesbotschaft in einer ganz besonderen Form übermitteln?

Hier bekommst du diese tolle Flaschenpost 😍

Du kannst deine Liebesbotschaft sogar direkt online schreiben und an deinen Schatz versenden lassen.

Liebesbriefe für Sie

Du möchtest deiner Freundin einen Liebesbrief schreiben? Zu Beginn gleich mal das Wichtigste: Es kann nicht viel schief gehen!

Warum? Grundsätzlich sind Frauen etwas romantischer veranlagt und Liebeszeilen schmeicheln ihnen sehr. Das Wichtigste ist, dass du in deinen Worten ehrlich und authentisch bist. Männer fällt es oft schwerer für ihre Gefühle die richtigen Worte zu finden. Dass du dich überhaupt schon traust, wird deine Freundin schon sehr überraschen und freuen!

Falls es dir ganz arg schwer fällt, die richtigen Worte zu finden und einen Liebesbrief an deine Freundin zu schreiben, gehe direkt zum letzten Punkt. Er wird dir gefallen!

Liebesbriefe für ihn

Bei deinem Liebesbrief an ihn, solltest du vor allem darauf achten, dass er nicht zu lange und zu kitschig wird. Männer können mit überschwänglichen Liebesbekundungen meist nicht so gut umgehen, zu viele Komplimente werden ihnen da schnell mal unangenehm.

Wie kannst du also einen Liebesbrief an deinen Freund schreiben, der ihn freut, rührt und ins Herz trifft?

  1. Lass deinen Brief nicht zu lange werden, schreibe lieber kurze süße Liebesbotschaften
  2. Verzichte auf kitschige Phrasen über die Liebe
  3. Überrasche ihn mit einem zusätzlichen kleinen Geschenk

Auch wenn die meisten Männer oftmals Schwierigkeiten haben ihre Gefühle zu zeigen, auch sie freuen sich über liebevolle Worte ihrer Liebsten. Sage deinem Freund einfach, wie viel er dir bedeutet, wofür du ihm dankbar bist und wie sehr du ihn liebst <3.

Dein Freund oder Ehemann wird sich freuen.

liebesbrief

Liebesbrief Vorlagen

Oft fällt es uns schwer, die richtigen Worte für unsere Liebe zu einer anderen Person zu finden. Lass dich deshalb von unseren Liebestexten Vorlagen inspirieren, oder schreibe sie um, damit es zu dir passt.

Liebesbrief frisch verliebt

Du bist Hals über Kopf verliebt und möchtest deinem neuen Partner unbedingt auch schriftlich mitteilen, wie wichtig er dir in der kurzen Zeit geworden ist?

Ein Brief bietet sich hier sehr gut an, da man seine Gefühle besser als in einem Gespräch auf den Punkt bringen kann. In der Anfangsphase einer neuen Beziehung solltest du seitenlange Liebesbriefe vermeiden. Schreibe stattdessen lieber kleine Liebesnachrichten und überrasche deinen neuen Partner mit süßen Komplimenten.

Liebesbrief Vorlage frisch verliebt

„Wir kennen uns erst seit ein paar Wochen, doch es kommt mir so vor als kenne ich dich schon immer. Ich weiß wie du tickst und du weißt wie ich ticke. Du bist alles wonach ich immer gesucht habe: Hebe ich ab, bringst du mich zurück auf den Boden, bin ich down, dann ziehst du mich hoch. Deine Einstellung und die Sicht auf die Dinge, haben mich verändert. Zum Positiven. Du bist meine bessere Hälfte, mein Lachen und Glück. Ich liebe dich.“

Liebesbrief zum Jahrestag

Es ist nicht nur irgendein Datum. Es ist euer Tag. Der Tag an dem du die wundervollste Person in deinem Leben kennengelernt hast.

Der Jahrestag bietet sich sehr gut an, um deinen Herzensmensch zu sagen, wie glücklich du mit ihm bist und wie sehr du ihn liebst.

Zum Jahrestag kannst du deinen romantischen Liebesbrief auch gut zusammen mit Blumen, Pralinen, oder anderen kleinen Geschenken überreichen.

Liebesbrief Vorlage Jahrestag

„812 Tage, in denen ich jede einzelne Sekunde mit dir genossen habe. Immer wenn du mich ansiehst klopft mein Herz wie verrückt. Ich könnte mir ein Leben ohne dich nicht mehr vorstellen. Jeder Tag an deiner Seite ist wundervoll. Ich will mit dir gemeinsam alt werden, jeden Morgen aufwachen und in deine strahlenden Augen sehen. Ich will dich trösten, wenn es dir schlecht geht und dir helfen, jedes Ziel zu erreichen welches du dir vornimmst. Mit Dir gehe ich bis an das Ende der Welt.“
 „Heute vor 3 Jahren haben wir uns zum ersten Mal geküsst. Schon damals wusste ich, dass du der Mann meiner Träume bist. Du bist mein erster Gedanke, wenn ich morgens aufwache und der letzte bevor ich schlafen gehe. Meine Gefühle sind noch immer so stark für dich. Zum Jahrestag möchte ich dass du weißt: Ich liebe dich!“
Liebesbotschaften

Zum Jahrestag bieten sich auch kleine Gutscheine für deinen Partner an. Diese und weitere Liebesgutscheine bekommst du gleich hier.

Liebesbrief zum Geburtstag

Happy Birthday mein Schatz <3

Ein Liebesbrief zum Geburtstag unterscheidet sich grundsätzlich nicht zu einem klassischen Liebesbrief.

Der einzige Unterschied: Du solltest vor lauter Liebesbekundungen, Liebestexten und Liebessprüchen, eines nicht vergessen: Die Gratulation zum Geburtstag.

Ansonsten gilt: Schreib wonach dir ist und mach deinem Partner eine besondere Geburtstagsüberraschung.

Ballonpost

Liebesbrief nach Trennung

Du glaubst noch immer an die große Liebe und bist der Meinung, dass ihr es noch einmal miteinander versuchen solltet? Mit einem ehrlich geschriebenen Liebesbrief kannst du dich deinem Ex-Partner erklären und ihm mitteilen, wie wichtig er noch immer für dich ist.

Dabei gilt es jedoch folgendes zu beachten:

  • Sei in deinem Brief offen und ehrlich!
  • Beschönige und glorifiziere eure vergangene Beziehung nicht
  • Mach deinem Ex-Partner keine Vorwürfe. Mit Anschuldigungen und Schuldzuweisungen wirst du ihn nicht zurückgewinnen.
  • Mache vielmehr deutlich, dass du eure Beziehung reflektiert hast und nun eine andere Sicht auf die Dinge hast. Sag deinem Ex, was du bereust und beim nächsten Mal besser machen wirst!
  • Mache deinem Ex-Partner klar, dass er dir noch immer sehr am Herzen liegt und sehr wichtig ist!

Liebesbrief Vorlage Trennung

„Du warst mein größtes Glück und alles was ich brauchte. Es tut mir unendlich weh, wenn ich daran denke wie unsere Beziehung in die Brüche gegangen ist. Wir hatten doch einen anderen Plan für unser Leben vorgesehen. Du und ich. Zusammen. Für immer. Unsere Beziehung war ein auf und ab, ein hin und her. Und trotzdem war ich noch nie in meinem Leben so glücklich wie mit dir. Es tut mir leid, dass ich in den Momenten, in denen du mich gebraucht hättest, nicht für dich da war. Meine Gedanken kreisen nur noch um Dich. Ich will dass du weißt wie viel du mir noch immer bedeutest: Ich liebe dich über alles!“

Liebesbrief aufwerten

Du machst dir mit deinen geschriebenen Liebeszeilen sehr viel Mühe und dass sollte man auch sehen.

Werte deinen Liebesbrief mit besonderen Details auf und mache ihn zu etwas ganz Besonderem.

  • Sprühe dein Parfüm auf den Brief, damit er nach dir riecht
  • Versiegele deinen Brief mit Kerzenwachs und einem Stempel
  • Suche dir ein schönes Briefpapier und einen tollen Umschlag aus, auf dem du deine Worte niederschreibst
  • Lege deinem Brief ein romantisches Bild von euch zwei mit bei
  • Manche finden es kitschig, andere romantisch: Drücke deinem Liebesbrief einen Kussmund mit deinem Lippenstift auf
  • Füge deinem Liebesbrief weitere kleine Geschenke, wie Pralinen, Schokolade oder Schmuck zu.
  • Ganz klassisch: Verschenke deinem Liebesbrief mit einem Strauß roter Rosen
  • ODER: Verschicke deine Liebeszeilen direkt per Flaschenpost, an einem Papierschiff oder Herzballon <3
herz-halskette

Romantische Liebesbriefe schreiben leicht gemacht

Du musst nicht viele Seiten schreiben, um deine Liebe zu beweisen. Wenige, aber ehrliche Worte werden deinen Partner vielmehr berühren.

Du kannst deinen Liebesbrief auch direkt online schreiben und ihn beispielsweise per Flaschenpost oder in anderen liebevollen Lieblingsbriefen an deinen Partner verschicken. Und so einfach geht’s:

  1. Schreibe deine Liebesbotschaft ins Textfeld
  2. Wähle aus wie deine Botschaft versendet werden soll
  3. Überrasche deinen Schatz mit einem kleinen Liebesbeweis

Hast du noch weitere Ideen, die man beim Liebesbrief schreiben unbedingt beachten sollte? Dann schreibe es in die Kommentare, damit wir den Artikel ständig erweitern können.

PS: Was ist deiner Meinung nach das Wichtigste beim Schreiben einer Liebeserklärung?

 

Wir sind gespannt!

Liebe Grüße dein Lieblingsbrief Team

Kommentare (1)

  1. Kevin sagt:

    Wirklich gut ausgearbeitet ! Danke!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.